Üsa FCS

Das Herzstück unseres Vereins, ist die im Jahre 2000 in Betrieb genommene vorzeige Sportanlage in der Kräherau. Die idyllische Lage am Ufer der Bregenzerache und die Top –Ausstattung mit 2 Rasenplätzen, Stadionuhr und Flutlichtanlage, machen unseren Fußballplatz zu einem der schönsten im Land. Geführt wird der FCS von einem 4-köpfigen Vorstand, der die Kompetenzen in allen relevanten Bereichen (Sport, Finanzen, Marketing/Sponsoring, Wirtschaft) in sich gebündelt hat.

Der FC MEVO Schwarzenberg hat 2 Erwachsenen Teams, dies sind die 1. Kampfmannschaft und die Reserve Mannschaft. Wir selber betreuen die Kinder zwischen 6 und 13 Jahren, während die Älteren Kinder im FZM (Fußball Zentrum Mittelbregenzerwald) trainiert werden. Das FZM ist eine Kooperation mit dem FC Andelsbuch und dem FC Egg.

Wir freuen uns euch alle, die Aktiven, die Fans, die Eltern und alle Interessierten bei ‘üs dahoam idr Kräherau’ begrüßen zu dürfen.

Auf bald,
üre FC’lar

#üsrFCS

Aktuelle Spielberichte

Update

Startschuss in Wintervorbereitung mit neuem Trainer und verändertem Kader erfolgt Der FC Schwarzenberg meldet sich nach ausgiebigem Winterschlaf mit einem Update zur aktuellen...
Read More

Facebook Feed

B R E A K I N G

Aufgrund der akuten Coronavirus Situation sind all unsere Spiel- und Trainingseinheiten bis auf weiteres abgesagt.

Auch unsere Sportanlage in der Kräherau ist geschlossen.

Wir wünschen euch allen viel Kraft und Gelassenheit in dieser schwierigen Zeit! Bitte nehmt die Sache ernst, damit wir uns bald wieder an Sport und Geselligkeit erfreuen können.

üre FC’lar

#stayathome #gemeinsamschaffenwirdas #abermitabstand #üsrfcs
... Mehr lesenWeniger lesen

Facebook

V O R B E R E I T U N G

Unser Fußballer der 1. Mannschaft und der 1b Mannschaft sind bereits mitten in der Vorbereitung für die Frühjahrs Saison.

Dabei hat sich die personelle Situation in beiden Mannschaften etwas geändert. Genau Informationen dazu auf facebook und auf unserer homepage.

#üsrFCS #schwarzenbergbregenzerwald #fcschwarzenberg
... Mehr lesenWeniger lesen

Facebook

2 Monate

FC MEVO Schwarzenberg

U P D A T E

Startschuss in Wintervorbereitung mit neuem Trainer und verändertem Kader erfolgt

Der FC Schwarzenberg meldet sich nach ausgiebigem Winterschlaf mit einem Update zur aktuellen sportlichen Situation zurück.
Mit einer durchwachsenen Herbstrunde verabschiedete sich der FC Anfang November in die wohlverdiente Winterpause. Vor dem letzten Spiel gegen Tisis verabschiedete sich auch Trainer Günter Moosmann von uns. Aus persönlichen Gründen stand er dem FC Schwarzenberg für den Rest der Saison nicht mehr zur Verfügung. Kurz danach wurde unser Vorstand, insbesondere die sportliche Leitung, umgehend aktiv und beschäftigte sich intensiv mit der Suche nach einem passenden Trainer. Erfreulicherweise konnte mit Sebastian Trittinger kurze Zeit später der unserer Meinung nach ideale Mann gefunden werden. Sebastian ist trotz seines noch jungen Alters ein sehr erfahrener Trainer, welcher auf einige beachtliche Erfolge zurückblicken kann (Aufstiege mit Hittisau, Langen, Hohenweiler, Hella DSV). Bei seinem letzten Engagement bei Hella DSV schaffte er sogar den Aufstieg in die Eliteliga. Sebastian ist ein akribischer Arbeiter welcher stets versucht, die letzten Prozentpunkte an Leistung aus seinen Spielern herauszukitzeln.

Deshalb sind wir sehr froh und zugleich stolz darauf, dass sich Sebastian für eine Zusammenarbeit mit dem FC Schwarzenberg entschieden hat und wünschen ihm für seine bevorstehende Aufgabe viel Erfolg.

Leider verloren wir vor Beginn der Rückrunde mit Clemens Olsen und Markus Eberle zwei wichtige Stützen unserer Mannschaft. Clemens wird nach vielen Jahren bei seinem Stammverein nun sein Glück bei unseren Nachbarn in Egg versuchen. Mit seiner Qualität und seinen fußballerischen Fähigkeiten kann er sich mit Sicherheit auch in der Vorarlbergliga durchsetzen. Und wer weiß, vielleicht kehrt Clemens mit seiner neu gewonnen Erfahrung ja wieder nach Schwarzenberg zurück. Markus Eberle ist sehr überraschend im Sommer vergangenen Jahres zu uns gestoßen und hat sich gleich zu einem unverzichtbaren Bestandteil unseres Teams gemacht. Auch ihm bietet sich nun die Möglichkeit in der Vorarlbergliga Fuß zu fassen, weshalb er zu seinem Stammverein nach Bezau zurückkehrt.

Neben den Abgängen von Clemens und Markus konnten wir für die Frühjahrssaison mit Okan Kaya und Yusuf Yildirim zwei erfahrene und Vorarlbergligaerprobte Kicker dazu gewinnen. Okan war zuletzt für Hella DSV aktiv, Yusuf blickt ebenfalls auf eine Hella-Vergangenheit zurück, war in der abgelaufenen Saison allerdings für den SC Fußach tätig. Wir sind überzeugt davon, dass uns Okan und Yusuf mit ihrer Qualität + Erfahrung weiterhelfen und auch unsere Youngsters einiges von ihnen lernen können.

Sowohl den Abgewanderten als auch unseren Neuankömmlingen wünschen wir für ihre neuen Aufgaben nur das Beste und eine hoffentlich verletzungsfreie und erfolgreiche Saison.

Apropos Youngsters. Es freut uns außerordentlich, dass mit Damian Dietrich, Albert Berchtold, Simon Flatz, Simon Bilgeri und Nikolas Peter fünf junge und hochmotivierte Schwarzenberger die seit 15.01. gestartete Vorbereitung voll mitmachen und in der laufenden Saison mit Sicherheit ihre Einsätze in unserer Kampfmannschaft erhalten.

Auch unsere 1b-Mannschaft hat schon mit der Vorbereitung für die Frühjahrssaison begonnen. Die FC-Familie freut sich auch hier auf ein paar neue Gesichter. David Pölz, Konstantin Kostajnsek, Leonardo Thomas und Murat Capar verstärken das Team von Coach Emrah Uysal.

Folgende Vorbereitungsspiele stehen bis zum Auftakt der Rückrunde an:

Kampfmannschaft
15.02. um 14:00 gegen Doren (in Andelsbuch)
20.02. um 20:00 gegen Vaduz U23 (in Vaduz)
07.03. um 11:00 gegen Hohenems 1c (in Hohenems)
14.03. um 14:00 gegen Viktoria Bregenz (in Bregenz)
21.03. um 12:00 gegen Hatlerdorf (FB-Platz in Hatlerdorf)

1b
22.02. um 17:00 gegen Hittisau (in Hittisau)
29.02. um 14:00 gegen Beschling (in Nenzing)
07.03. um 18:00 gegen Bremenmahd (FB-Platz Bremenmahd / Hatlerdorf)
14.03. um 12:00 gegen Lauterach 1c (in Lauterach)

Abschließend wünschen wir allen Spielern eine erfolgreiche und vor allem verletzungsfreie Vorbereitung. Der gesamte FC Schwarzenberg freut sich bereits auf den Beginn der Rückrunde und hofft auch im Frühjahr wieder auf zahlreiche Unterstützer bei den Spielen.

Üre FC'lar

#üsrFCS
... Mehr lesenWeniger lesen

Facebook
 

Top Spieler

2. Landesklasse

Christoph Peter

14 Goals

Matthäus Greber

8 Goals

Murat Capar

3 Goals