Termine

Sa. 23 September 2017
FC Riefensberg - MEVO FC Schwarzenberg (16:00)

Sa. 30 September 2017
MEVO FC Schwarzenberg - SCR Altach 1b (16:00)

Tabelle

FC Mevo Schwarzenberg







Nachwuchskonzept

Sportliche Zielsetzung

Nach Durchlaufen der sportlichen Ausbildung im Nachwuchs des MEVO FC Schwarzenberg sollten aus jedem Jahrgang einzelne Spieler das Potential für die Aufnahme in den Kader der I.Kampfmannschaft haben, mehrere in der II.Kampfmannschaft weiter Freude am Fußball erleben. Ziel ist der Aufbau einer Kampfmannschaft auf Landesliganiveau mit größtenteils eigenen Spielern.


Soziale Zielsetzung

Durch regelmäßige, gemeinsame Aktivitäten sowohl sportlicher, wie auch gesellschaftlicher Art werden wichtige soziale Grundlagen geschaffen. Gemeinsame Erlebnisse sollen den Zusammenhalt innerhalb der Mannschaften gewährleisten, sodass möglichst alle auch in den Schüler- und Jugendmannschaften noch dabei sind. Momentan werden in der Nachwuchsarbeit des Vereins 65 Burschen und Mädchen betreut.

Struktur der Nachwuchsabteilung Nachwuchsleiter / -stellvertreter
Sie zeichnen verantwortlich für den gesamten Nachwuchsbetrieb, sowohl in sportlicher, wie in gesellschaftlicher Hinsicht. Sie sind Mitglieder im Vereinsausschuss.


NW-Leiter:
Alfred (Charly) Metzler – verantwortlich für alle sportlichen Belange


Nachwuchs-Forum (besteht seit Oktober)
Bestehend aus Eltern, Trainern, Funktionären, Fachleuten. Dient als Diskussionsforum für aktuelle NW-Themen, als Ideengeber und legt Augenmerk auf die Rahmenbedingungen für die Nachwuchsarbeit. Kommt mehrmals jährlich zu Beratungen zusammen.

Eltern
Je Mannschaft dient ein Elternteil als Ansprechpartner für Funktionäre und Trainer, um die Informationsübermittlung von und zu allen Eltern zu gewährleisten. Jährlich werden Elternabende der einzelnen Mannschaften durchgeführt. Die Eltern beteiligen sich vermehrt unterstützend an diversen Vereinsaktivitäten, auch über den Nachwuchsbetrieb hinaus.

 

Sportlicher Bereich - Mannschaften

U 17 , U 15 und  U 14:
Spielgemeinschaft mit den Vereinen FC Egg und FC Andelsbuch als

Fußball Nachwuchszentrum Mittelbregenzerwald

Tr/Woche: 3x 

Sehr gute und qualifizierte Trainer mit dem Ausbildungsschwerpunkt:

komplexe Vorbereitung für die Kampfmannschaft

U12 oder U 13:
eigenständige Schwarzenberger Mannschaft (nach Möglichkeit)
Meisterschaft in der entsprechenden regionalen Spielklasse.
Tr/Woche: 2-3x 
Ausbildungsschwerpunkt: fußballspezifische Technikschulung

U10  oder U11:
eigenständige Schwarzenberger Mannschaft
Meisterschaft in der entsprechenden regionalen Spielklasse.
Tr/Woche: 2x 
Ausbildungsschwerpunkt: Fußballspiel

U9:
eigenständige Schwarzenberger Mannschaft
Teilnahme an Regionalturnieren und dem Abschlussturnier des VFV.
Tr/Woche: 2x
Ausbildungsschwerpunkt: Fußballspiel

U7:
Aufbau einer Sportspielgruppe für Burschen und Mädchen aus Kindergarten und Volksschule; einzelne Vergleichsspiele, kein geregelter Spielbetrieb.
Tr/Woche: 2x
Ausbildungsschwerpunkt: (Sport-)Spiele, Geschicklichkeit, Gemeinschaftsförderung


Trainer
Nach dem Motto „die besten Schwarzenberger Kräfte für den Nachwuchs“ werden alle verfügbaren, (teils top-)ausgebildeten Trainer aus Schwarzenberg für den Nachwuchsbereich engagiert. Dadurch können manche Mannschaften durchgehend doppelt betreut werden, die übrigen phasenweise, was eine gezieltere Ausbildung ermöglicht.

 

Sozialer Bereich - Gesellschaftliche Aktivitäten

Durch diverse Feiern, Ausflüge, Spielbesuche großer Mannschaften u.ä. soll mehrmals jährlich der soziale Zusammenhalt sowohl der einzelnen Mannschaften, als auch der Mannschaften untereinander und deren Betreuer gestärkt werden,. Die Einbindung der Eltern in die Organisation soll zu einem verstärkten Kontakt untereinander führen und dem Vereinsleben neue Impulse bringen.

 

Erscheinungsbild - Trainingsutensilien

Um dem gesamten Nachwuchs ein einheitliches Auftreten zu ermöglichen und dadurch auch die Identifikation mit dem Verein zu stärken, werden alle 2-3 Jahre Ausrüstungsaktionen für alle Mannschaften gemeinsam durchgeführt. Dadurch ist es auch in den Zwischenjahren möglich, dieselbe Bekleidung nachzukaufen.

Dressen
In jeder Saison wird für eine Nachwuchsmannschaft eine neue Garnitur Dressen angeschafft. So erhält jede Mannschaft nach 2-3 Spielsaisonen neue Dressen.
Auf diesen Sportbekleidungen können sich Sponsoren für den Nachwuchs als Werbepartner wiederfinden.

Finanzierung

Eine so umfangreiche Nachwuchsarbeit erfordert einen sehr hohen finanziellen Einsatz, den der Verein nicht alleine tragen kann. Er ist angewiesen auf externe Unterstützung. Die Abdeckung des gesamten Nachwuchs-Budgets erfolgt von mehreren Stellen:

  • Ausbildungsbeiträge der Eltern für die NachwuchsspielerInnen
  • Trainerentschädigungen des Landes / der Gemeinde
  • Förderung des VFV für einen hochqualifizierten Trainer im Nachwuchs
  • Sponsoren für die Nachwuchsarbeit
    Eigenmittel des Vereins